… für dreizehn spannende Zirkusgruppen:

Zirkus von A wie Akrobatik bis Z wie Zaubern …

Momentan hat BIKonelli dreizehn Disziplinen, in denen aktiv trainiert wird: Es beginnt bei Akrobatik und hört – zur Zeit – bei Vertikaltuch auf. Aber wer mal eine Gala gesehen hat, der hat auch schon über unsere Clowns gelacht oder die Stelzenläufer und Zauberer bewundert.

Wir werden diese Gruppen hier ankündigen, wenn sie wieder aktiv sind. Die Anzahl und Zusammensetzung der Gruppen ändert sich natürlich ab und zu. Wenn zum Beispiel jemand mitten im Abi steckt, kann er sich in dieser Saison etwas weniger im Zirkus engagieren. Denn etliche unserer Artisten trainieren gleichzeitig in mehreren Gruppen, manche haben zusätzlich eine Funktion im Verein. Gerade von den Jugendlichen, die schon einige Jahre dabei sind, haben viele mehrere Aufgaben: beispielsweise als Gruppenbetreuer oder in Regie oder Technik.

Wer sich für den Zirkus berufen fühlt und bei uns mitmachen will, fragt am besten Alena Nötzel, unsere Vorsitzende. Sie hat den Überblick über den aktuellen Stand in den Gruppen, kann Auskunft geben und Interessenten in die Warteliste aufnehmen.